PESTA - Aktuell
vom 9. November 2008

Tag der Schulsanitäter
Die Pesta war dabei


Vor Ort: Unsere Schulsanitäter

Am 30.09. fand im Landeszentrum für Hörgeschädigte der diesjährige Tag der Schulsanitäter statt.

Fast zwanzig Schülerinnen und Schüler unserer Schule nahmen an diesem Event teil. Sie hatten die Möglichkeit, an insgesamt acht Stationen ihr Wissen über Erste Hilfe und über das Rettungswesen aufzufrischen bzw. zu erweitern.

So wurde unseren Sanis gezeigt, wie man Personen aus Kraftfahrzeugen rettet und die „neue“ stabile Seitenlage wurde wiederholt. Viel Spaß machte auch die Einführung in das Funken mit richtigen Funkgeräten.

Kräftig zupacken mussten unsere Jungen und Mädchen, als sie den ehrenamtlichen Helfer des Jugendrotkreuzes auf einer Krankentrage transportieren mussten.

Das Blutdruckmessen wurde ebenso trainiert wie die Herz-Lungengenwiederbelebung. Besonders behutsames Vorgehen war bei der Helmabnahme gefragt. Spannend war auch die Besichtigung eines Rettungswagens.

Nach all diesen Anstrengungen gab es abschließend für alle noch eine Riesenportion Nudeln.

Trotz des schlechten Wetters machte allen dieser Tag viel Spaß.

(J. Geppert)


Einweisung durch den Fachmann


Schwerstarbeit beim Rettungsdienst


Erste Hilfe am PKW


Oophs ??? - Unser Freund will nach Hause telefonieren